Museums-Spinnerei Neuthal

  • Parkplatz
  • Museumspass
  • Behindertengerecht
  • Sonderausstellungen
  • Führungen
  • Schulen und Kinder

Die Spinnmaschinen, zum Teil um 150 Jahre alt, weisen einen für die damalige Zeit bereits hohen technischen Entwicklungsgrad auf. Die Garnherstellung von der Baunwollfaser bis zum fertigen Garn wird an laufenden Maschinen vorgeführt. Der Besucher erlebt das Spinnen eines Fadens aus nächster Nähe.

Ihr Anlass

Vereine, Gesellschaften, Gruppen, haben die Möglichkeit, dank der Weiträumigkeit des Museums, spannende Anlässe zu organisieren Dank der Flexibilität unserer Organisation sind Besichtigungen das ganze Jahr, auch an Werktagen möglich.

Schulen und Kinder

Sowohl die ausgereifte Technik im Maschinenbau in den vergangenen 150 Jahren wie auch die faszinierende Technologie der Garnherstellung ist für Schulen ab der Mittelstufe bestens geeignet. Sprachen: d/f/i/e

SBB|CFF|FFSzum SBB Fahrplan

Museums-Spinnerei Neuthal

8344 Bäretswil

Tel. 052 386 31 03 (Infotel.)
Fax: keine Angabe

Mai bis Oktober: am ersten und dritten Sonntag durchgehend von 10:00 bis 16:30 Uhr, sowie am darauffolgenden Dienstag von 09:30 bis 16:00 Uhr.
Führungen von Gruppen täglich das ganze Jahr nach Vereinbarung.

Website: www.museums-spinnerei.ch

Kontaktaufnahme: Kontaktformular