Burgen und Burgenbau am Zürichsee

Datum
02.09.2012 
Untertitel
17 Uhr bis ca. 18.15 Uhr 
Kurzbeschrieb
In unterschiedlicher Dichte standen einst Burgen wie die Küsnachter Wulp rings um den Zürichsee. Wie wurden sie angelegt? Wie lebte man auf ihnen? Schmachteten im Verlies Gefangene und wurden die Burgen zu Raubritternestern? Im bebilderten Vortrag gibt Dr. Heinrich Boxler (ehem. Präsident des Schweiz. Burgenvereins) Antwort auf solche Fragen. 
Ort
Ortsmuseum Küsnacht
Tobelweg 1
8700 Küsnacht 
Öffnungszeiten
Vortrag 17 Uhr bis ca. 18.15 Uhr.

Museum: Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14 - 17 Uhr
Gruppen, Schulklassen nach Vereinbarung.